Rudolf Müller

Digitalisierung: Neues Kompetenzzentrum unterstützt Bauunternehmen

Digitalisierung: Neues Kompetenzzentrum unterstützt Bauunternehmen

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und BauenGerade die Bau- und Immobilienwirtschaft mit ihrer eher kleinteiligen Struktur hat bei der Digitalisierung besondere Herausforderungen zu meistern. Deshalb unterstützt das Bundeswirtschaftsministerium kleine und mittlere Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse und Produktionsmodelle.

Das neu gegründete  Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen unterstützt in den kommenden knapp drei Jahren mittelständische und kleine Unternehmen der deutsche Bau- und Immobilienwirtschaft, um den digitalen Wandel aktiv anzugehen und ihn für ihre Geschäftsmodelle erfolgreich zu nutzen.
Im Vordergrund stehen umsetzbare und praxisgerechte Lösungen für konkrete Anforderungen mittelständischer und kleiner Unternehmen.

Konkrete Anschauungsmöglichkeiten und Praxisbeispiele aus allen Bereichen von Projektentwicklung, Planen, Bauen und Betreiben sollen Unternehmen und Mitarbeiter helfen, ihre Geschäftsmodelle und Abläufe mit digitalen Methoden und Techniken zu verbessern.

Weitere Informationen Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Planen und Bauen 

 

Teilen

Frauenzimmer

Save the Date 18.-19. Mai 2019 Das FrauenZimmer findet vom 9. bis 11. Mai 2019 in Berlin statt.

Bei uns stehen Dachfrauen im Mittelpunkt. Der Kongress FrauenZimmer widmet sich der weiblichen Seite der Dachhandwerker- und Zimmererbranche. Ziele sind der aktive Austausch und nachhaltiges Networking unter Frauen.

Redakteure

Save the Date 18.-19. Mai 2019 Laura Westerhoff & Heide Merkel

Laura Westerhoff und Heide Merkel haben sich beim Kongress FrauenZimmer 2017 in Berlin kennengelernt. Sie haben den FrauenZimmer-Blog initiiert.

Die diplomierte Volkswirtin Laura Westerhoff ist Redakteurin beim Bruderverlag für die Zeitschrift BAUEN MIT HOLZ und leitet die Online-Redaktion www.bauenmitholz.de. Sie ist in der Baubranche seit 1994. Laura Westerhoff ist auch auf LinkedIn und Xing zu finden.

Heide Merkel, ausgebildete Journalistin, arbeitet in der Unternehmenskommunikation (Steuerung Presse und Digitale Medien) bei MOLL bauökologische Produkte GmbH – pro clima. Sie hat Japanologie und Politikwissenschaft studiert. Im Beruf und in der Freizeit kümmert sie sich um verschiedene Blogs, z.B.:

heidi-hakt-nach.de
https://blog.proclima.com/de/
http://airtight-junkies.de/

Heide Merkel gibt ihr Wissen auch in Seminaren und Vorträgen weiter.