Rudolf Müller

Regionale Netzwerktreffen 2021

Unsere Termine in 2021

Schluss mit dem Fachkräftemangel:
So gewinnen Sie MitarbeiterInnen für Ihr Unternehmen!

23. September in Schwäbisch Gmünd
30. September in Ahrweiler

Ablauf:

17.00 Uhr:
Begrüßung und Willkommens-Prosecco

18.00 Uhr:
Interview mit Tina Geiger, Holzbau Schmäh: mit welchen Erfolgsrezepten schafft es die Firma Holzbau Schmäh, großartige MitarbeiterInnen zu gewinnen und zu halten?

19.00 Uhr:
Impulsvortrag von Linda Wiese: 10 Best-Practice-Tipps zur Mitarbeitergewinnung, die Sie direkt in Ihrem Betrieb umsetzen können.

19.30 Uhr:
Fragen und Austausch

ab 20.00 Uhr:
gemeinsames Abendessen und Netzwerken in entspannter Atmosphäre

23.00 Uhr:
Ende der Veranstaltung

Jetzt anmelden

Die Referentinnen:

Tina Geiger

Tina ist seit 2015 bei Holzbau Schmäh für den Bereich Marketing verantwortlich. Zu ihren Aufgaben zählt, das Unternehmen am Markt weiterzuentwickeln und das Image intern und extern weiterhin zu stärken – einerseits, um Kunden zu gewinnen, andererseits aber auch, um potentielle Mitarbeiter auf den Betrieb aufmerksam zu machen. Das Team besteht aktuell aus insgesamt 42 Personen und weißt dabei knapp 30 % Frauenanteil aus.

Holzbau Schmäh hat sich zur Marke mit Strahlkraft auf dem Bewerbungsmarkt entwickelt. Stolz kann Tina sagen, dass sie Fachkräftemangel und Nachwuchssorgen nicht kennen. Sie blicken optimistisch in eine Zukunft mit Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Biografien und unterschiedlichster Charaktere.

Mit welchen Maßnahmen und mit Hilfe welcher Kanäle sie das schaffen, werden wir Tina in einem bestimmt super interessanten Interview fragen.

 

Wer spontan Lust hat, meldet euch noch schnell Fragen zu FrauenZimmer? Projektleiterin Linda Wiese hilft weiter: l.wiese@rudolf-mueller.de, Tel: 0221 5497 215

Linda Wiese

Linda ist Senior Managerin Programm bei der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller und Projektleiterin des FrauenZimmer. Schon während ihres Studiums lag einer ihrer Schwerpunkte im Bereich Personalmanagement. Nachdem sie immer wieder auf die Problematik des Fachkräftemangels in der Baubranche und die damit verbundenen Auswirkungen gestoßen ist, hat sie sich tiefergehend mit dieser Thematik beschäftigt. Für euch hat sie Seminare besucht und Fachliteratur gewälzt, um daraus 10 ihrer Meinung nach besonders hilfreicher Best-Practice-Ansätze abzuleiten, die sie euch im Impulsvortrag vorstellen wird.

Jetzt anmelden

Digitalisierung als Chance:
Der Einsatz von digitalen Systemen zur Vereinfachung der Abläufe im Büro und auf der Baustelle

28. Oktober in Köln
04. November in Berlin
17. November in Münster

Jeweils 17-23 Uhr

Informationen zum genauen Programmablauf und den Referentinnen folgen noch.

Jetzt anmelden